Verbesserung Firefox mit Add-Ons

Was sind Add-ons


Firefox unterstützt kleine Programme oder Plug-Ins, die zusätzliche Funktionalität hinzufügen, um den Browser.Diese Programme werden als Add-ons.Diese Programme können eine Vielzahl von Funktionen, die von einer neuen Schaltfläche in der Symbolleiste, einem Menü-Option oder sogar Spiele für den Browser.Ein großer Vorteil dieses Add-on-Modell ist, dass es der Web-Browser selbst klein zu bleiben und effizient ermöglicht, während es dem Endbenutzer, neue Programme, um es hinzuzufügen, wie sie benötigt werden.Will ein Benutzer eine neue Funktion, die in einem Add-on unterstützt wird, die sie einfach downloaden und installieren Sie sie in ihrem Browser.Wenn sie nicht mehr wollen dieses Add-on dann können sie leicht entfernen.

Wenn ein Add-on nicht für den bestimmten Zweck benötigen Sie existiert, dann erstellen Sie Ihre eigenen!Beachten Sie, dass Firefox ein Open-Source-Anwendung ist, so dass der Quellcode für die gesamte Anwendung ist frei so dass Sie zu ändern und zu verbessern, oder zu zerstören, wie du willst.Dies erfordert fortgeschrittene Programmierkenntnisse, aber es gibt nichts hindert Sie daran, Ausgehen und das Erlernen dieser Fähigkeiten.


Suchen und Installieren von Add-ons

So installieren Sie ein Add-on besuchen Sie einfach die Website oben und blättern Sie durch die verfügbaren Add-ons.Wenn Sie einen finden, die Sie in Firefox installieren wollen, können Sie entweder auf der klicken Installieren Link unter der Beschreibung oder klicken Sie auf der Startseite für diese spezielle Add-on, um mehr darüber zu erfahren.Für dieses Beispiel installieren wir das beliebte Google Toolbar-Add-on.Wenn ich zu diesem Add-on Information Seite und klicken Sie auf die Installieren Link, wird Firefox zum Download Add-on zu Ihrem Computer und Informationen über sie wie in der Abbildung unten.

Die Abbildung oben zeigt, dass wir im Begriff sind, die Google Toolbar zu installieren Add-on.Neben dem Namen des Add-on Sie werden sehen, den Firmennamen, die digital signiert hat das Add-on mit einem Zertifikat, das sie sind, wer sie sagen, sie sind fest.Wenn Sie sehen, das Wort unsigned das bedeutet, dass sie nicht über eine digitale Signatur an ihm und daher können Sie nicht überprüfen, für sicher, dass es vertrauen kann.Dies ist eine wichtige Sache zu berücksichtigen, da Sie nicht wollen, etwas, dass Sie nicht wissen, stammt aus einer vertrauenswürdigen Quelle zu installieren.Wir wissen, dass die Google Toolbar eine legitime Anwendung ist, so werden wir die Annahme, dass es sich um eine sichere Anwendung zu installieren ist zu machen.Wenn Sie immer noch das Gefühl unsicher darüber, einfach auf die klicken Abbrechen -Taste, um die Installation zu beenden, ansonsten auf die klicken Jetzt installieren Taste, um das Add-on installieren. Es ist wichtig zu beachten, dass die meisten Add-ons auf mozilla.org aufgelistet derzeit nicht signierte Add-ons.
Wie Sie in der Abbildung oben sehen können, wird die Google Toolbar jetzt als installierte Add-on aufgelistet.Es tut Zustand aber, dass, bevor Sie es verwenden können, müssen Sie Firefox neu starten.Klicken Sie einfach an Starten Sie Firefox Taste, damit das Installationsprogramm starten alle offenen Sitzungen des Firefox.Sie sollten nun eine neue Symbolleiste am oberen Rand des Bildschirms, die GoogleBar Add-on, dass Sie gerade installiert darstellt. Ganz einfach nicht wahr?


Mit dem Add-On-Manager zu konfigurieren und entfernen Add-ons

Firefox hat einen eingebauten in Add-on-Manager, den Sie entfernen, konfigurieren und erhalten weitere Informationen zu den Add-ons auf Ihrem Computer installiert werden kann.Um das Add-on-Manager greifen Sie einfach auf die klicken Werkzeuge Menü und dann klicken Sie auf Add-ons.


Sobald Sie auf die klicken Add-on Menüpunkt werden Sie mit Firefox Add-on-Manager vorgestellt.


Wie Sie aus der Abbildung oben sehen können, wird das Add-on-Manager alle installierten Add-ons auf Ihrem Computer aufzulisten.Jedes börsennotierte Add-on enthält den Namen und die Version des Add-on, eine kurze Beschreibung und den Autor des Add-on.Wenn Sie auf ein einzelnes Add-on klicken, sehen Sie drei Buttons Optionen, AusschaltenUnd Deinstallieren.Wenn Sie auf die Schaltfläche Optionen können Sie die Einstellungen des Add-on.Die Taste deaktivieren wird es so das Add-on nicht mehr Last, aber immer noch für die zukünftige Verwendung zur Verfügung, wenn Sie es wieder aktivieren wollen.Schließlich wird die Schaltfläche Deinstallieren des Add-on von Ihrem Computer entfernen.Wenn Sie deinstallieren wählen ein Add-on müssen Sie Firefox neu starten, bevor es vollständig deinstalliert wird.

An der Unterseite des Add-on-Manager-Fenster sehen Sie auch ein Button mit der Aufschrift Finde Updates.Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird Firefox im Internet für alle aktualisierten Versionen der installierten Add-ons zu überprüfen.Wenn welche gefunden werden es fordert Sie dann, ob Sie sie installieren oder nicht.

Die weltweit schnellste und leichteste PC Cleaner

Virus Removal
YAC ist genau das: eine effiziente kleine Programm ermöglicht die schnelle Arbeit der veraltete Registry-Einträge, Cookies und temporäre Dateien.YAC trägt zudem zum Schutz vor bösartigen Ihrem Browser Plug-Ins.Via klar aus dem Cache / Browser-History, Leeren des Papierkorbs, alte Windows-Protokolle, Speicher-Dumps und andere "unsichtbare" Objekte beschleunigt langsamen Computern, spart Speicherplatz und halten Computer reibungslos läuft.

  • 100 % kostenlos und über 20.000.000 Kunden
  • Ein-Klick-Entfernung von neuen Viren und bösartigen Plug-ins
  • 24h langes Surfen und sicheres Online-Shopping
JETZT DOWNLOADEN
Back to Top
facebookgoogle+twitteryoutube
Online ScanFree pdfSpeed TestFeedback